Stereotypen und die Bedeutung von Repräsentation [Gastbeitrag]

Ayleen machte 2021 ihren BA in Soziale Arbeit und ist aktuell im Social Media Team vom Andersraum e.V. in Hannover, einem Verein von/für queere Menschen in Hannover, tätig. Insbesondere macht sie sich in der Empowerment- und Antidiskriminierungsarbeit sowe in der Politischen Bildung stark. Zudem startet sie Ende des Jahres eine Ausbildung zur Diversity Trainerin. Wer … Mehr Stereotypen und die Bedeutung von Repräsentation [Gastbeitrag]

Ein Komposthaufen für Ideen [Gastbeitrag]

Warum unstrukturierte Notizbücher ein Schlüssel zur Inspiration sein können Ich muss ungefähr 13 Jahre alt gewesen sein, als ich angefangen habe, Gedanken und Beobachtungen in Notizbücher jeder Form und Farbe zu schreiben. Buchstaben waren schon früh mein Weg, mir die Welt zu erschließen. Deshalb ist es kein Wunder, dass ich heute einen Beruf ausübe, in … Mehr Ein Komposthaufen für Ideen [Gastbeitrag]

Das digitale Semester: Aus Sicht eines Dozenten – Teil II [Gastbeitrag]

Nachdem bereits mehrfach wurde an dieser Stelle schon über das digitale Semester aus Sicht der Studierenden berichtet wurde, schrieb im letzten Beitrag „Das digitale Semester: Aus Sicht eines Dozenten – Teil I“ ein Dozent über seine herausfordernde Situation. Einige Dinge blieben ungelöst: Wie kann Gruppenarbeit organisiert werden? Wieviel „Eigeninitiative“ kann angesichts technischer Hürden erwartet werden? … Mehr Das digitale Semester: Aus Sicht eines Dozenten – Teil II [Gastbeitrag]

Das digitale Semester: Aus Sicht eines Dozenten – Teil I [Gastbeitrag]

Bereits mehrfach wurde an dieser Stelle schon über das digitale Semester geschrieben, allerdings immer nur aus Sicht der Studierenden. Dabei ist es nicht nur für die Studierenden eine herausfordernde Situation, sondern auch für die Dozenten. Daher habe ich meinen Mann, der u.a. als Jura-Dozent tätig ist und ebenfalls seit April 2020 im digitalen Unterricht sitzt, … Mehr Das digitale Semester: Aus Sicht eines Dozenten – Teil I [Gastbeitrag]

Ausbildung nach dem Studium [Gastbeitrag]

Meine Mutter pflegt immer zu sagen: „Alles kommt so, wie es kommen muss.“ Nur war ich oftmals nicht mit all dem einverstanden, wie es gekommen ist. Hi, ich bin Steffi, mittlerweile 25 und habe quasi meinen Bachelorabschluss der Germanistik und Linguistik in der Tasche. Man dürfte jetzt also eigentlich erwarten, dass ich entweder den Master … Mehr Ausbildung nach dem Studium [Gastbeitrag]

Datenight in Coronazeiten [Gastbeitrag]

Hallo ihr Lieben, ich bin Kirsten, 30 Jahre alt, BA-Absolventin der deutsch- und englischsprachigen Literatur- und Kulturwissenschaften, Bücherwurm, Netflixjunkie und seit kurzem, dank Corona, Malen-nach-Zahlen-Illustratorin.  Im richtigen Leben bin ich Verwaltungsangestellte im Studierendensekretariat/Prüfungsamt einer Fachhochschule im wunderschönen Ruhrgebiet. Meine Passion gilt jedoch meinen inoffiziellen und eher erträumten Zweitjob, Hochzeitsplanerin.  Ich liebe Hochzeiten. Das fing mit … Mehr Datenight in Coronazeiten [Gastbeitrag]

Gastbeitrag: Studieren mit psychischer Erkrankung

„Borderliner haben nichts mit Liebe zu tun. Sie denken nur in krankhaften Abhängigkeitsverhältnissen.“ – Kommentar auf YouTube „😢 Nach einer so schrecklichen Tat wird diesen Frauen noch einmal Unrecht zugefügt! Es fällt mir unsagbar schwer die richtigen Worte zu finden! 😢“ – Kommentar auf YouTube Wer bin ich? Ich bin Steffi, 24 Jahre jung und studiere im … Mehr Gastbeitrag: Studieren mit psychischer Erkrankung